Close

Ich erwachsene phantasie die sexuelle geschichte am Esstisch im Wohnzimmer und schreibe diesen Beitrag. Er ist alleine. Mich braucht er nicht. Aber in jedem Fall lohnenswert und wichtig. Denn jedes Baby ist sozusagen programmiert, zu lernen. Neugier, Entdeckertrieb, Beobachten und Spieltrieb sind ihm angeboren. Denn Kinder lernen vor allem durch beobachten und spielen. Damit diese Synapsen richtig ausgebildet werden, braucht jedes Kind sein eigenes Tempo und eine gewisse Anzahl an Wiederholungen.

Klingt ganz einfach, oder? Wer als Kind viel Fantasie hatte, so die Forschung, ist als Erwachsener besser auf das Leben vorbereitet. Vor Jahren wussten Eltern, auf welche Welt sie ihre Kinder vorbereiten. Sich beschallen zu lassen durch Eltern, Radio oder TV. Meiner Meinung nach brauchen Kinder nicht viel Spielzeug. Warum soll ein Kind einer Puppe erwachsene phantasie die sexuelle geschichte Stimme geben, die ja ohnehin selbst spricht?

Warum sich zu Bildern eine Geschichte ausdenken, wenn die Geschichte auf Knopfdruck kommt? Genau, auch Rubbelbatz. Falls du mehr dazu wissen willst, schau gerne mal auf unsere Datenschutz Seite und erfahre alles, was Du dazu wissen musst. Zum Inhalt springen. Hier eingeben….


© 2020
prinzessin peach » On-line sex videos for real sex enthusiasts  arhicve