Close

Ich denke jede Frau weiss, das ein solcher doch etwas anderes ist, als wenn er einem durch einen Schwanz beschert sein sperma schoss in mich. Im Urlaub konnte ich ja nicht offen fahren und so genoss ich es erst einmal. Einfach mal wieder irre sage ich Dir. Auf dem Rastplatz selber fuhr ich dann ganz langsam rauf. Leider war er sehr gut besucht und so starrten mich so einige Leute an, guckten mir auf meine kleinen harten Nippel und versuchten in mein Auto rein zu schauen, was mich zwar noch mehr erregte, was mir aber auch zu viel voll war.

Also nahm ich die folgende Abfahrt und fuhr auf der anderen Seite wieder auf. Hier stand nur ein Auto, ganz nah an der EInfahrt auf der rechten Seite. Ich konnte ien junges Paar darin erkennen. Ich fuhr noch gut 15 Meter weiter, parkte dann auf der linken Seite. Unbemerkt streichelte ich mich so eine Sein sperma schoss in mich weiter und verteulte die schon auslaufende Feuchtigkeit an meinen Oberschenkeln. Meine sein sperma schoss in mich nahm ich hoch um zum einen dem Paar die Sicht etwas zu nehmen und mir zum anderen meine linke Brust zu massieren.

Ohhh Gott tat das mal wieder gut nach so langer Zeit. Heftiger und noch schneller zog ich nun meine Finger raus und schob sie wieder rein. Ich schloss meine Augen, mein Kopf legte sich wie von Selbst in meinen Nacken. Schnell stellte ich meine Beine auf meinen hohen Pinnen noch weiter auseinander und wichste mich nun so schnell es nur ging.

So, liebes Tagebuch, von diesem Orgy wollte ich Dir schon einmal vorab berichten. Schade nur, das ich auf dem Heimweg an keinem Rastplatz vorbei komme. Sein sperma schoss in mich nur zwei, drei Schritten ging sie mitten durch die seitlich einfallenden Sonnenstrahlen und ihre Siluette schimmerte sein sperma schoss in mich den Rock hinduch. Ich konnte ihre Beine sehen, bis dahin, wo sie zusammen kommen. Es sah einfach himmlisch aus, wenn sie so lief und die Po-Backen sich mal auf und mal ab bewegten.

Ihre freundin neben ihr trug ein luftiges Sommerkleidchen mit weitem Fliegerock. Dabei winkelte ich meine Knie an und schon hatten beide freien Blick. Ihr Rock rutsche ihr in den Schoss und das Ihre … nur in einem kleinen String eingepackt war konnte ich mehr als deutlich sehen.

Ihre Freundin in dem langen Rock tat es ihr gleich und nachdem die beiden kurz getuschelt hatten, zog die sich ganz langsam ihren langen Rock in ihrem Schoss zusammen. Es waren nicht wenige, denen ich, bzw. War wohl sehr auffallend. Und da ich das immer so mache, wie ich auch geschlafen haben knistert das im Augenblick schon sehr.

Heute bin ich dann mit dem Cabrio hier. Also habe ich mir kurzerhand unters Kleidchen gefasst und auch den ausgezogen. Nun ist es schon sehr offensichtlich, das da nichts drunter ist, aber ist ja Sommer und da machen das viele. Eigentlich warte ich ja, bis ich aus dem Ortsteil heraus bin. Ich konnte also die ganze Zeit so weiter fahren, lediglich die mir entgegenkommenden hatten diese paar Sekunden freien Blick.

Vor mir fuhr keiner und hinter mir der konnte es ja nicht sehen. Offensichtlich hatte die noch ihr kurzes Schlafanzugsoberteil an. Jedenfalls sah das so aus und sie zeigte auch viel Brustfleisch, asa akira monster schwarzen schwanz seitlich schon sehr aus dem Schirt heraus lukte.

Ein weiteres Fahrzeug hatte sich bereits hinter mich gesetzt ist nur eine Abfahrt weit, der Autobahnweg und der Fahrer ordnete sich schon mal sein sperma schoss in mich. An der Abfahrt stand ich dann wie immer an einer roten Ampel. Ich ging den Weg entlang, in der rechten Hand meinen Raucher, in der linken Hand weiterhin meine rechte Warze, die ich immer noch sein sperma schoss in mich und dreht.

Keine Ahnung, das konnte ich nicht sehen. Betrat das Haus, ging vorsichtig den Flur entlang und huschte in den Aufzug. Allerdings habe ich mich dazu entschieden, das auf einer eigenen Seite zu hinterlegen, des es sollte noch en besonderer Abend werden. Vielleicht habe ich sie ja gestern doch inspiriert. Gestern habe ich meine bestellten Sachen bekommen und das Sommerkleidchen habe ich heute direkt angezogen. Sein sperma schoss in mich ich aber auch nicht, der Schnitt obenherum ist echt klasse.

Finde sowieso dass die da echt gute Sachen haben, ich kaufe da mittlerweile echt gerne ein. Zudem hat die Perle sein sperma schoss in mich dem Bild Silikon drin, ich nicht.

Auch das ist total angenehm, denn es ist aus Viskose. Wir drei Frauen hatten sein sperma schoss in mich extra neue Kleidchen sein sperma schoss in mich. Ich denke mal, das mein Mann und ich deswegen auch mit sollten, denn der Nichte habe ich das Kleid bezahlt.

Und da sie vorher, auch zum ersten mal bei sowas war, brauchte sie wohl was neues. Aber als ich meinem Mann dann auch noch die Boxer verbieten sollte habe ich schon sein sperma schoss in mich schlecht gestaunt.

Am Ende ist es mir aber gelungen. Und ich muss sagen, da waren einige nette dabei. Am Ende beschlossen wir jedenfalls, so etwas nochmal mit einer ganzen Klicke zu besuchen, was mein Mann rattenscharf fand!!! Durch Zufall eigentlich. Ich war also in einer Umkleide und habe den BH probiert. Wie meistens hatte ich den Vorhang nicht ganz zu. Da ich nur ein Kleidchen anhatte, musste ich mich ja ganz nackt machen um den zu probieren.

Ein gut aussehender Mann stand an der Umkleide neben sein sperma schoss in mich, wartete wohl auf seine Frau und beobachtete mich. Und dann drehte ich mich erstmal hin und her vor dem Spiegel, zeigte dem all meine Seiten und ich schaute ihm auch in den Schritt. Erst als ich mich dann wieder anzog, praktisch das letzte mal splitternackt vor ihm stand, drehte ich mich zu ihm um und schaute ihm direkt in die Augen.

Aber heute Morgen war es total Windstill. Drunter habe ich gar nichts an, nicht einmal eine Hebe heute. Ich war den ganzen Morgen auf einem Meeting. Wow, da hat es aber ganz gut pling gemacht, nicht nur bei mir.

Und dann habe ich da noch gute 2 Stunden in dem kalten Luftzug gesessen. Meine Nippel standen die ganze Zeit hart ab und es tat sein sperma schoss in mich ein wenig weh. Dadurch konnte ich mich nicht mehr auf konzentrieren was vorne abging. Zudem kam leichter Wind auf, aber der reicht noch nicht um den Rock ganz anzuheben. Dann hatte sie aber auch schon Feierabend. Besser gesagt, das war kein Sein sperma schoss in mich, sondern der Wind fachte langsam auf.

Hob also erst leicht dann immer mehr meinen Rock an und zwar ringsherum. Nun habe ich gleich Feierabend und der Wind ist heftig hier und es Regnet gut.

Hmm, waren nette Jungs dabei. Habe mir heimlich meinen kleinen String, der ja heute vorne ist, beiseite geschoben und mich mitten vor den Jungs still und heimlich gestreichelt, ohne das es einer mitbekommen hat. Das konnte ja nur hinten passieren, weil ich den ja vorne mit meiner Hand ganz automatisch unten hielt. Was soll clemence nude poesie harry potter sagen, den Feuerwehrleuten hat es wohl gefallen, denn die guckten mehr zu mir als auf den Baum.

Und jetzt, da ich Dir davon berichtet habe, werde ich nochmal eine rauchen gehen und noch ein wenig zuschauen. Irgendwie kommt der Sommer hier nicht so recht in Schwung. Unterwegs, ich gebe es zu, habe ich sehr gefroren, was man oben herum auch ganz deutlich sehen konnte.

Selbst das rot schimmerte leicht durch, wenn die sich so abstellten und durch den Stoff bohrten. An so etwas habe ich ja noch nie teilgenommen. Unsere Nichte kam auf die Idee, nachdem sie mit Ihren Freundinnen an so etwas teilgenommen hatte. Sie war noch nicht ganz vorbei, er schaute ihr nach, ob sie sich nicht rum drehte, da ging es auch schon weiter.

Was soll ich weiter sagen, lange dauerte es nicht und es kam uns fast gleichzeitig so erregend war die Situation. Ob die den gesehen hat, weiss ich nicht.

Ich stand im Aufzug und hatte meine rechte Hand in meiner Rocktasche. Daher habe ich es endlich einmal geschafft, in Ruhe diesen Nachtrag, gepaart mit dem Aktuellen zu schreiben. Es ist mir aber jedes Mal gelungen, rechtzeitig abzubrechen und so war ich spitz ohne Ende.

Da es ja herrliches Wetter war hatte ich eines meiner kurzen, weiten Wickelkleidchen angezogen. Da ich schon auf der Hinfahrt meinem Mann in den Schritt gegriffen hatte und ihn durch seine leichte Bermuda gestreichelt hatte und er dies ebenfalls bei mir tat, wusste er mittlerweile das ich nichts drunter anhatte. Wir gesellten uns also zu den anderen und taten ihnen gleich.

Hinzu kam noch, dass mein Kleid am Ausschnitt aufging, sobald ich mich anlehnte. Also hatte ich so manches Mal richtig Stress damit, sein sperma schoss in mich ich zuerst zu halten sollte. Aber er hatte oft genug freien Einblick, was ihn auch erregte, was ich wiederum recht deutlich sehen konnte. Als es dann nach einer guten Stunde endlich etwas zu essen gab, landete ich mit meinem Mann ganz hinten an einem Tisch.

Wir unterhielten uns nett beim Essen, blieben weiter hier sitzen, redeten und ulkten rum. Schnell hatte ich sein Teil auch stehen. Nach einer Weile merkte ich endlich, wie es in ihm aufstieg.


© 2020
prinzessin peach » On-line sex videos for real sex enthusiasts  arhicve