Close

Da hatte er sie endlich erwischt! Nur arbeitstechnisch hatte sie nicht allzu viel drauf. Er wartete schon eine Weile auf eine passende Gelegenheit und da war sie nun. Ausweichend gab sie Antwort. Erschrocken versuchte sie die Zeitung zu verbergen. Entschuldigung stammelte sie. Tja, was machen wir denn nun? Bitte, nicht, ich habe doch gerade erst angefangen! Stammelte sie. Kann ich es nicht irgendwie wieder gutmachen? Oh ja, bitte, sagen Sie nur was. Auch heute trug sie einen knappen Rock, der nur darauf wartete, nach oben geschoben zu werden.

Erschrocken fuhr sie zusammen und drehte sich zu ihm um. Es soll schon eine Spezielle sein! Den Arsch will ich in natura auf einem Blatt Papier sehen. Verlegen und mit hochrotem Kopf setzte sie sich auf den Kopierer.

Doch nicht so. Mit einem Ruck schob er ihren Roch nach oben. Vor Schreck zogen sich ihre Brustwarzen zusammen und traten spitz unter der Bluse hervor. Schon kam die erste Kopie heraus.

Sie reichte sie ihm und stand auf. Wer sagt denn, dass wir hier schon fertig sind? Geschwind stellte er sich zwischen ihre gespreizten Beine. Den Slip schob er beiseite und schob ohne Vorwarnung den Finger in ihre Muschi. Es war ihr sichtlich unangenehm. Er konnte es kaum noch erwarten, frau gefickt auf dem kopierer er wollte sie wife swapping for sex in mariehamn ein wenig zappeln lassen.

Zeig mir deine Titten! Aber Chef, wie sprechen Sie denn mit mir? Ich muss mir das nicht gefallen lassen. Siehst du? Er ging wieder einen Schritt auf sie zu und griff zu. Mit festem Griff umschloss er ihre Titten und zwirbelte die Warzen, bis sie steil abstanden. Mit einem festen Griff umfasste er ihren Arsch und rieb seinen Schwanz an ihrer Muschi, die immer frau gefickt auf dem kopierer bedeckt war.

Zu seinem Leidwesen. Kurzerhand schob er sie vom Frau gefickt auf dem kopierer und zog, als sie stand, den String nach unten. Dabei rutschte auch der Rock wieder nach unten. Wirst du wohl leise sein?! Mit einem lauten Klatschen landete frau gefickt auf dem kopierer Hand auf der rechten Arschbacke. Sonst muss ich hier noch andere Seiten aufziehen. Er schob den Rock nach oben, sodass ihm der nackte Hintern entgegenreckte.

Mit dem Zeigefinger fuhr er ein paarmal die Ritze rauf und runter. Sie wand sind mittlerweile genussvoll unter seinem Griff.

Er setzte seinen Schwanz an und ohne Vorwarnung rammte er ihn rein. Auch davon machte er eine Kopie. Da siehst du, was du davon hast, du kleines Luder.

Oh jaaaa. Dann hast du wohl noch nicht genug. Du brauchst frau gefickt auf dem kopierer wohl richtig hart. Damit riss er hinten ihre Arme hoch, sodass der Arsch noch mehr an ihn gepresst wurde.

Er zog seine Hose wieder nach oben, blickte sie an und versprach ihr eine Wiederholung, falls sie sich in Zukunft nochmals einen Fehltritt erlauben sollte. Schwer atmend konnte sie nur nicken. Autor der Geschichte: Spatz. Skip to content.


© 2020
prinzessin peach » On-line sex videos for real sex enthusiasts  arhicve